Ausbildungsbeauftragter
Ralf Renz

Ralf Renz

Serivceberater und Kundendienst-Disponent

Ralf Renz
Telefon:
+49 7572 – 7608 – 12
 
E-Mail:
submenu

Häufige Fragen zur Ausbildung bei UF Gabelstapler

Die häufigsten Fragen zur Berufsausbildung bei UF Gabelstapler beantworten wir Ihnen gleich hier.

UF Gabelstapler ist ein attraktiver Arbeitgeber

Gerne beantworten wir an dieser Stelle wichtige Fragen zum Thema Ausbildung bei UF Gabelstapler.

Kann ich ein Schülerpraktikum absolvieren, um ein Berufsbild kennenzulernen? 

Gerne bieten wir Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, UF Gabelstapler im Rahmen eines von der Schule vorgesehenen Schülerpraktikums von ein bis drei Wochen Dauer kennenzulernen. Dabei entscheiden Sie sich für einen technischen oder kaufmännischen Einsatz. Ein kurzes Anschreiben, Lebenslauf mit der Angabe des Zeitraums sowie die letzten beiden Zeugnisse in Kopie genügen – und wir werden uns bemühen, den gewünschten Praktikumsplatz für Sie zu finden! Da erfahrungsgemäß viele Schüler im gleichen Zeitraum ihr Praktikum absolvieren möchten, ist eine frühzeitige Bewerbung zu empfehlen. Am besten ca. sechs Monate vorher, da auch unsere Betreuungsmöglichkeiten begrenzt sind.

Wie wählt UF Gabelstapler den geeigneten Bewerber/die geeignete Bewerberin aus? 

Je nachdem, für welchen Ausbildungsberuf Sie sich bewerben, gelten unterschiedliche Anforderungen. Diese finden Sie in der Beschreibung des jeweiligen Ausbildungsberufs. Zudem achten wir bei unseren Auszubildenden auf Teamfähigkeit und Engagement, Fähigkeit im Verfassen schriftlicher Korrespondenz, Spaß am handwerklichen Arbeiten, gute mathematische Kenntnisse – sowie Interesse an Wirtschaft bzw. Technik. Um Sie diesbezüglich besser kennenzulernen, beinhaltet unser Auswahlprozess auch ein persönliches Vorstellungsgespräch.

Wann soll ich mich für einen Ausbildungsplatz bei UF Gabelstapler bewerben? 

Damit Ihrem Start bei UF Gabelstapler nichts im Weg steht, ist es sinnvoll, sich bereits im September vor Ausbildungsbeginn zu bewerben.

Wie soll ich mich bewerben und welche Unterlagen werden benötigt? 

Bewerben können Sie sich entweder per Online-Bewerbung oder per Post mit Anschreiben, Lebenslauf und Kopien von Zeugnissen. Um einen besseren Überblick über Ihre Leistungen zu erhalten, bitten wir um die Zusendung von mindestens vier Zeugnissen in Kopie.

Wie läuft eine Ausbildung bei UF Gabelstapler ab? 

UF Gabelstapler bietet abwechslungsreiche und vielseitige Ausbildungen: Während der Ausbildung „durchlaufen“ die Auszubildenden verschiedene Abteilungen. Abhängig vom Ausbildungsberuf sind das Bereiche wie Einkauf, Vertrieb, Montage, Werkstatt etc. Auszubildende lernen viel von UF Gabelstapler kennen. Kaufmännische Auszubildende entscheiden sich gegen Ende der Ausbildung für eine Abteilung, in der sie schwerpunktmäßig eingesetzt werden.

Was passiert nach der Ausbildung bei UF Gabelstapler? 

Wir bilden Sie für den eigenen Bedarf aus. Nach der Ausbildung werden die Auszubildenden – je nach Engagement, Leistung und Interessen sowie den betrieblichen Möglichkeiten – in ihren gewünschten Bereichen eingesetzt.